Guillermo Flores kehrt in unsere Gewässer

Heute nennen wir einen jungen Sportler unserer Leute, Guillermo Flores, Seemann gehört zur Yacht Club Rio Piedras und hat aktiv den Wettbewerb in der Laser-Klasse zurückgegeben, nach einer schweren Verletzung zu überwinden, nachdem Operation unterzogen hat, die ihn weg viele Monate gehalten Erholung hat.

Ein mehr als anerkennen Platz 16 erreicht Guillermo In der Laser-Klasse 42ª Christmas Race das war es in diesen Tagen statt in Palamos.Für Flores Das war ein sehr wichtiger Test nach Monaten der Ausbildung und Abstimmung nach der Operation unterziehen, Deshalb so für ihn Es war mehr ein Test als alles andere.

Das traditionelle internationale Regatta für Olympiaklassen und Jugend World Sailing (International Sailing Federation) treffen über 350 Boote und mehr als 600 regatistas.

Guillermo Flores endete sehr zufrieden mit dem, was getan wurde,, und als er zeigte auf der Website der andalusischen Sailing Federation, er war „Glücklich mit dem, was ich fühlte“,Er argumentiert, dass „das Ergebnis nicht viel, beeinträchtigen könnte, aber wenn Sie nicht oben gewesen ist für dumme Details gewesen, die nicht erlaubt haben, mich mehr zu suchen“.

Guillermo-Flores2-300x164

Flores erkannte er fühlte sich sehr gut körperlich: „Ich habe starke gesehen, Es war ein hartes Rennen, Strümpfe 25 Knoten, und ich habe bis sehr gut, Ich habe die Arbeit gesehen, die ich in den letzten Monaten getan haben, hat sich mehr als zufrieden stellend "gewesen.

Flores abgeschlossen: „Ich bringe, weiter, viele Dinge zu halten hart arbeiten, das Ziel darin, die Sophia von Palma, so werde ich auf sie sofort.
Wir hoffen, Sie bald für unsere Gewässer und fit Rompido zu sehen.
!! viel Ermutigung, Guillermo… !!